v.l.: Alena Lemmer, Aya Umemura,Klaus Ohm, Nadine Bollmeier, Barbora Balazova, Su Yan



TUSEM Essen vs. SV DJK Kolbermoor 2:6

"Nichts zu holen gab es für den TUSEM im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Kolbermoor. Lediglich Nadine Bollmeier (3:0 gegen Berbadett Balint) und Alena Lemmer ( 3:0 gegen Ersatzfrau Nicole Hollo-Vaughn) gelang es ein Spiel erfolgreich zu gestalten. Den ersten Bundesligaeinsatz überhaupt machte unsere Sabine Gerlach-Schiefer, die obwohl hoffnungslos unterlegen, viel Freude am Spiel hatte. "Den Satzgewinn mit Su Yan im Doppel werde ich mir einrahmen" war ihr Kommentar. Durch den Ausfall von Barbora Balazova waren die Vorzeichen für ein akzeptables Ergenis leider nicht positiv. Nadine und Alena hatten in ihrem Doppel Chancen, mussten aber dem Doppel Silbereisen/Balint zum Sieg gratulieren.

Su Yan2016

Musste im oberen Paarkreuz ran und hatte einen schweren Stand:Su Yan (Foto:Michael Gohl)

Bericht Martina Emmert:

Sabine Winter spielt nicht

Die Aufstellung beim TUSEM Essen gestaltete sich wie erwartet. Die Slowakin Barbora Balazova gehörte gegen den SV DJK Kolbermoor verletzungsbedingt nicht zum Aufgebot. „Barbora wird nächste Woche am Knie operiert und fällt für den Rest der Saison aus. Mit Aya Umemura wäre es eventuell etwas enger geworden, aber sie stand uns nicht zur Verfügung“, sorgte TUSEM-Teammanager Klaus Ohm für Klarheit. Dafür komplettierte Sabine Gerlach-Schiefer mit ihrer Ligapremiere hinter Nadine Bollmeier, Su Yan und Alena Lemmer die Mannschaft. Die Bayerinnen verzichteten auf die Nummer zwei Sabine Winter und schickten dafür Nicole Hollo-Vaughan an der Seite von Sibel Remzi an den Tisch. Die Auslosung passte perfekt, denn die Zwei gewannen glatt mit 3:0 gegen Su/Gerlach-Schiefer. Kristin Silbereisen/Bernadett Balint erhöhten mit einem 3:1 auf 2:0.

Für die gebürtige Rumänin Balint, die ins obere Paarkreuz rutschte, gab es gegen Bollmeier beim 0:3 keinen Blumentopf zu gewinnen, aber im Gegenzug war das 3:1 für Silbereisen gegen Su auch eine sichere Angelegenheit. „Wenn der Motor von Kristin erst einmal ins Laufen kommt, ist kein Kraut gewachsen. Obwohl Yan mit einem 11:8 gut ins Spiel fand. Auch Nadine fehlte später gegen Kristin in jedem Satz nur ein Quäntchen“, berichtete Ohm.

Nach der Pause musste nicht gezittert werden, denn die vermeintlichen Favoritinnen Lemmer für die Gastgeberinnen und Remzi für den Tabellenzweiten gaben sich gegen die Ersatzakteurinnen keine Blöße. „In diesen Partien waren die Vorzeichen klar. Letztendlichen haken wir die Niederlage ab“, so Ohm. Denn Su konnte keine Ergebniskorrektur gegen Balint mehr bewirken und musste der 21-Jährigen die Hand zum Sieg schütteln.

„Mein Einsatz im Doppel war geplant, alles andere war letztendlich spontan. Sibel hatte sich beim Training im Nacken verletzt. Nach dem 2:0 in den Doppeln waren wir guter Dinge. Deshalb verzichteten wir auf Sabine. Zumal Kristin wieder der große Rückhalt war. Auch wenn sie gegen Nadine nicht so gern spielt, weil sie sich sehr gut kennen, waren wir uns nach der 2:0-Satzführung sicher. Bernadett wusste sich gegen Su Yan sicher zu behaupten. Es passte also alles perfekt“, erläuterte SV DJK-Coach und Ersatzspielerin Hollo-Vaughan.

  •    

     

    30.04.17, 14.00 Uhr Haedenkampstrasse
     

    TTBL-Damen Live-Ticker

     

    TUSEM-Essen

    5:5

    LTTV Leutzscher Füchse 1990

     

     TUSEM Essen

     

    Leipzig

  •  
       
    09.04.17, 14.00 Uhr
     
    TTBL-Damen
    SH Sennestr.
     
     
     ttv logo farbe 5:5 
     TUSEM Essen

     
    TTV Hövelhof
      TUSEM Essen
  •  Pl.  Mannschaft Spiele +/-  Punkte  
               
    1. Berlin 95:24 +71
    31:1  
     2. Kolbermoor
    82:44
    +38
    25:7  
     3. Bingen
    78:68
    +10
    20:12  
    4. Böblingen
    77:68 + 9
    17:15  
    5. Hövelhof
    62:72 - 10
    14:18  
    6. TV Busenbach
    57:72 - 15
    12:20  
    7. TUSEM Essen 57:76 - 19
    11:21  
    8. Bad Driburg
    54:84 - 30
    10:22
    9. Leipzig 37:85 - 48
    4:26  
               

    Stand:  30.04.17 | 21:30 Uhr

    Click-TT-AKTUELL

    Click-TT- Archiv 1.Bundesliga

Heute 6

Woche 8

Monat 337

Insgesamt 31531

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

SWE wSparkasse Essen wAllbau wRWE wGothaer w
joola wcdu Holsterhausen wspd wschikfelder wfrohn wmuetze wheep wmalermeister-sternadel wS.E.T. Security Essen w2mesenhohl wbeher w

Copyright © 2013. TUSEM Veranstaltungen UG
Alle Rechte vorbehalten.